headline_workshops Dozentin Michaela, Ki Song

Ki Song

headline_koerperarbeit

Logo fig25 Ki Song® ONLINE
Lebendigkeit – Atem - Tanz!

Mit Ki Song® behutsam und sanft den Körper kennenlernen, tänzerische wie alltägliche Bewegungsabläufe erforschen und verstehen.

So kommt es behutsam zu einem Erweitern der individuellen faszialen und muskulären Grenzen in unmittelbarer Verbindung mit dem Atemfluss.
Es werden sowohl die Wahrnehmung, als auch die innere und äußere Muskulatur gestärkt, der Körper individuell trainiert.
In den Ki Song® Impressionen werden Verbindungen innerhalb des Körpers gebahnt und vertieft, die Beziehung zu sich und zum Umraum geklärt.

| Leitung Michaela Koenen-Welles, Choreografin, Tanzpädagogin I•TP, KI SONG® Instructor i.A.

| Level Offen für alle Interessierte
max. 8 TeilnehmerInnen

| Termine Einzeln buchbar
KiSo OL-4 Samstag, 02.04.22,
KiSo OL-5 Sonntag, 01.05.22,
KiSo OL-6 Samstag, 04.06.22,
KiSo OL-7 Sonntag, 07.08.22,
KiSo OL-8 Sonntag, 04.09.22,
KiSo OL-9 Sonntag, 02.10.22,
KiSo OL-10 Sonntag, 06.11.22,
jeweils 10 - 11:30 Uhr, Online

Die Zugangsdaten werden einen Tag vor der Veranstaltung zugemailt

| Kosten jeweils 19 Euro, incl. Fortbildungsbescheinigung (Bitte bei Anmeldung vermerken)

| Anmelden

 

headline_workshops Dozentin Michaela, Ki Song

Ki Song

headline_koerperarbeit

Logo fig25 Ki Song®
Lebendigkeit – Atem - Tanz!

Mit Ki Song® behutsam und sanft den Körper kennenlernen, tänzerische wie alltägliche Bewegungsabläufe erforschen und verstehen.

So kommt es behutsam zu einem Erweitern der individuellen faszialen und muskulären Grenzen in unmittelbarer Verbindung mit dem Atemfluss.
Es werden sowohl die Wahrnehmung, als auch die innere und äußere Muskulatur gestärkt, der Körper individuell trainiert.
In den Ki Song® Impressionen werden Verbindungen innerhalb des Körpers gebahnt und vertieft, die Beziehung zu sich und zum Umraum geklärt.

| Leitung Michaela Koenen-Welles, Choreografin, Tanzpädagogin I•TP, KI SONG® Instructor i.A.

| Level Offen für alle Interessierte
max. 12 TeilnehmerInnen

| Termin wieder im Herbst 2022

| Ort Zentrum für Tanz und Bewegung

| Kosten 44 Euro

| Anmelden

 
Pfeil nach oben